Zum Hauptinhalt springen

Aus- und Fortbildung

Die Stiftung Endometriose Forschung (SEF) hat seit 2013 Seminare zur Qualifizierung als „Endometriosespezialist“ für niedergelassene Frauenärztinnen und Fräuenärzte durchgeführt, um die Diagnostik und Therapie von Patientinnen mit Endometriose zu verbessern, die Versorgungsqualität anzuheben und das Netzwerk der zertifizierten Zentren zu begrenzen.

Ab dem Jahr 2021 werden die Seminare in Form eines Grund- und Aufbaukurses von der AG Endometriose durchgeführt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und ein Zertifikat wird nach bestandener CME-Prüfung ausgestellt.

Inhalte des Grundkurses Endometriose „Endo I“
Inhalte des Grundkurses Endometriose „Endo II
Inhalte des Grundkurses Endometriose „Endo III